Liebe Patientin, lieber Patient,

herzlich willkommen in der Abteilung Kardiologie und Internistische Intensivmedizin im Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende (EKW).

 

Am häufigsten sterben Menschen weltweit an Herzinfarkten und anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems sind auch die häufigste Ursache für eine Aufnahme in ein Krankenhaus.

In unserer Abteilung versorgen wir auf hohem Niveau Patientinnen und Patienten bei einem breiten Spektrum an Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Zur Verfügung stehen sämtliche Verfahren der erweiterten kardiologischen Grundversorgung. Ein kleines, sehr erfahrenes Team betreut unsere Patientinnen und Patienten. So können in unserer Abteilung Erkrankungen jeglichen Schweregrads behandelt werden: vom umfangreichen Angebot der ambulanten kardiologischen Sprechstunden in unserem MVZ, über die Betreuung auf Normalstation bis hin zur Behandlung von kritischen Erkrankungen auf der kardiologisch geführten Intermediate Care Station (IMC) oder unserer voll ausgestatteten Intensivstation. Eine durchgehende Herzkatheterbereitschaft für Infarktpatientinnen und -patienten steht selbstverständlich zur Verfügung. Für besonders schwere Fälle besteht die Möglichkeit zur minimalinvasiven Herzunterstützung (Impella).

 

Unsere Behandlungsschwerpunkte sind:

  • Herzmuskelschwäche einschließlich der Implantation verschiedener elektrischer Systeme
  • koronare Herzerkrankungen, Herzinfarkt
  • Intensivmedizin

 

Wir kooperieren eng mit den Abteilungen für allgemeine Innere Medizin, Geriatrie, interventionelle Radiologie und Angiologie in unserem Haus. Die Universitätsmedizin Göttingen steht uns für komplexe kardiologische Eingriffe oder herzchirurgische Operationen zur Seite und liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum EKW. Zudem sind wir Kooperationspartner im Göttinger Kompetenznetz Lipidologie der Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen (DGFF) und des Blutdruckinstitutes Göttingen.

 

Lernen Sie auf den folgenden Seiten unseren Fachbereich samt Behandlungsspektrum ausführlich kennen.

 

Mit herzlichen Grüßen

Ihr

Dr. Stephan Schmidt-Schweda

Dr.
Stephan Schmidt-Schweda

Lernen Sie unsere Spezialisten kennen

Zum Profil
Chefarzt
Dr. Stephan Schmidt-Schweda
Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
Leitender Oberarzt
Dr. Sebastian Pfeffer
Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
Oberärztin
Dr. Martina Hoppe
Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
Oberarzt
PD Dr. Raoul Stahrenberg
Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
Arzt
Andreas Arnold
Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
Arzt
Charalambos Charilaou
Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
Ärztin
Katharina Großheim
Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
Ärztin
Dr. Mirjam Heinzelmann
Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
Arzt
Pascal Richardt
Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
Ärztin
Dr. Anja Vogelgesang
Kardiologie und Internistische Intensivmedizin
Arzt
Philipp Wendt
Kardiologie und Internistische Intensivmedizin

Pflegeteam

Stationsleitung 1.2

Nele Reccius

 

Stationsleitung Intermediate Care Station

Ann-Kathrin Beese

 

Pflegerische Leitung Herzkatheterlabor

Sven Lirsch

Kontakt, Sprechzeiten und Termine

Abteilung Kardiologie und Internistische Intensivmedizin

Evangelisches Krankenhaus Göttingen-Weende gGmbH
An der Lutter 24
37075 Göttingen

Haus 1, 3. OG, Aufzug B
Sekretariat und Anmeldung zur Sprechstunde
Privatsprechstunde Dr. Stephan Schmidt-Schweda

In der Privatsprechstunde können fast alle Untersuchungen der Kardiologie ambulant durchgeführt werden (EKG, Belastungs-EKG, Echokardiographie, transösophageale Echokardiographie, Kontrolle von Herzschrittmachern, Defibrillatoren, Langzeit-EKG und Langzeit-RR). Im Einzelfall kann auch die invasive Diagnostik ambulant durchgeführt werden.

Termine nach Vereinbarung

Allgemeine kardiologische Sprechstunde

Die allgemeine kardiologische Sprechstunde findet im MVZ Weende in den Räumen der Kardiologie statt.

Termine nach Vereinbarung

Herzschwäche-Sprechstunde

Für Patienten mit Herzschwäche bieten wir eine erweiterte ambulante Betreuung in einer Herzschwäche-Sprechstunde durch zertifiziertes Assistenzpersonal an.

Termine nach Vereinbarung

Herzschrittmacher- und Defibrillator-Sprechstunde

Die Nachsorge von implantierten Geräten bei Herzrhythmusstörungen erfolgt im MVZ Weende.

Termine nach Vereinbarung

Ambulante Eingriffe im Herzkatheterlabor

Viele Eingriffe im Herzkatheterlabor können ambulant durchgeführt werden. Deren Planung erfolgt in unserer kardiologischen Sprechstunde.

Sozial- und Entlassmanagement

Sozial- und Entlassmanagement: Frau Sylvia Holtz-Wörmcke