A–

A

A+

Schlaflabormessung mit tragbarem Gerät (Polygraphie)

Diese auch ambulant durchführbare Messung des Schlafes ermöglicht es, den Verdacht auf eine Schlafatemstörung zu erhärten. Sie ist für den Patienten wenig belastend und kann auch im häuslichen Umfeld durchgeführt werden. Um eine genaue Diagnose zu erhalten, ist oft noch eine stationäre Schlaflaboruntersuchung sinnvoll.