Besucher Informationen

Besucherinnen und Besucher sind in unserem Krankenhaus herzlich willkommen. Alle wichtigen Informationen rund um Ihren Besuch finden Sie auf der folgenden Seite.

 

Bitte beachten Sie, dass die coronabedingten Besucherregelungen stets der aktuellen Situation angepasst werden müssen. Alle aktuellen Informationen rund um Corona Besuchsregeln und Co. finden Sie hier.

Besuchszeiten

Besuche an unseren Standorten Weende und Neu-Mariahilf sind möglich.


Besuchszeiten:
Montag bis Freitag 14:00-18:00 Uhr,
Samstag und Sonntag 10:00-18:00 Uhr,
Dauer maximal 60 Minuten, Pro Tag und pro Patientin bzw. Patient nur eine Besucherin bzw. ein Besucher.

 

Alle Alle Besucherinnen und Besucher benötigen einen aktuellen negativen Corona-Test mit offizieller Bescheinigung einer anerkannten Teststelle, der beim Betreten des Krankenhauses vorgelegt werden muss. Testmöglichkeiten finden Sie hier. Bitte beachten Sie unbedingt die hier hinterlegten Besuchsregeln. Ein Besucherformular gibt es nicht mehr.


Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske


An allen Standorten des EKW (Weende und Neu-Mariahilf) müssen ambulante und stationäre Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher FFP2-Masken tragen.  Eine Mehrweg-Stoffmaske, Schals oder Tücher sind nicht zulässig. Personen ohne FFP2-Maske können gegen einen geringen Kostenbeitrag einen entsprechenden Schutz am Eingang erhalten.

Cafeteria

Unser Bistro in Weende befindet sich direkt über der Eingangshalle und ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag - Freitag 8:00 - 14:00 Uhr

Samstag und Sonntag 8.30 - 14:00 Uhr

Cafeteria Weende
Cafeteria Neu-Mariahilf

Rauchfreies Krankenhaus

An unseren beiden Standorten Weende und Neu-Mariahilf ist das Rauchen im gesamten Innen- und Außenbereich verboten! Nur in den Raucherzonen bzw. -pavillons ist das Rauchen gestattet.


Standort Weende: Haupteingang, Fahrradparkhaus, Therapiegarten und Verwaltungsgebäude
Standort Neu-Mariahilf: Haupteingang


Rauchen verschlechtert nahezu alle der an unserem Haus behandelten Erkrankungen. Im Interesse des Gesundheitsschutzes bitten wir Sie, dass Rauchverbot zu beachten. Bitte weisen Sie ggf. auch Ihre Besucherinnen und Besucher darauf hin, dass wir ein rauchfreies Krankenhaus sind.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Allgemeine Informationen

TV und Telefon

Die Nutzung von Fernsehen und Radio ist im Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende grundsätzlich kostenlos.

Jedes Zimmer hat mindestens einen Fernseher, teilweise mit Radiofunktion. Für die Nutzung brauchen Sie einen Kopfhörer. Sie können gerne Ihren eigenen verwenden oder diese alternativ in der Cafeteria erwerben. Der Kopfhörerstecker ist ein 3,5 Klinkenstecker Stereo. Je nach Station erfolgt der Anschluss am Fernsehgerät, direkt mit einem schwenkbaren Arm am Bett verbunden, oder am Patientenhandgerät. Eine Länge von ca. einem Meter ist vollkommen ausreichend.


Jede Patientin bzw. jeder Patient kann ein Telefon mieten. Gespräche sind deutschlandweit auch ins Mobilfunknetz möglich. Die Grundgebühr pro Tag beträgt 2,32 Euro. Ihre Rechnung erhalten Sie nach Ihrem Aufenthalt per Post nach Hause.

Gerne können Sie auch Ihr eigenes Mobiltelefon nutzen. Bitte beachten Sie jedoch: im OP-Bereich, auf der Intensivstation und beim Röntgen ist dies nicht erlaubt.

Ein öffentliches Telefon finden Sie am Standort Weende in der Eingangshalle.

 

Internet, WLAN

Am Standort Weende steht den Patientinnen und Patienten ein nahezu flächendeckender kostenloser WLAN-Zugang zur Verfügung. Sie können sich mit Ihrem Smartphone, Tablet o.ä. in den Häusern 1, 1A, 2, 5 und 6 in das WLAN einwählen. Beim Einloggen werden Sie auf eine Internetseite mit den Nutzungsbedingungen des EKW-WLAN weitergeleitet, die Sie bestätigen müssen.

 

Wertsachen

Standorte Weende und Neu-Mariahilf

Bitte bewahren Sie keine Wertgegenstände oder größeren Geldbeträge in Ihrem Krankenzimmer auf. In Ausnahmefällen können Sie diese gegen Quittung hinterlegen. Für nicht hinterlegte Wertgegenstände und Geldbeträge können wir leider keine Haftung übernehmen.

 

Standort Lenglern

In Ausnahmefällen können Sie Ihre Wertsachen in der Aufnahme im Verwaltungsgebäude hinterlegen.

 

Post

Ihre Post erhalten Sie morgens durch das Pflegepersonal. Ihre geschriebene und frankierte Post leiten wir auf Wunsch gerne weiter. Bitte fragen Sie das Pflegepersonal. In der Cafeteria erhalten Sie zudem eine schöne Postkarte vom Krankenhaus und Briefmarken. Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Privatpakete für Patienten annehmen dürfen.

 

Geldautomat

In der Eingangshalle am Standort Weende befindet sich ein Geldautomat der Sparkasse Göttingen. Hier können Sie rund um die Uhr Geld abheben.