A–

A

A+

Klinikseelsorge

Krankheit löst uns aus unserer gewohnten Umgebung heraus und trennt uns von unseren Angehörigen. Daraus entstehen häufig Probleme, Sorgen um die eigene Zukunft oder die Familie. Auch Fragen des Glaubens stellen sich mitunter neu. Jeder Patient und jede Patientin kann von unserer Seelsorgerin oder unserem Seelsorger besucht werden. Neben der Seelsorge am Krankenbett halten sie Andachten und Gottesdienste, die über die Schwesternrufanlage, Kanal 4, empfangen werden können. Die moderne Krankenhauskapelle befindet sich nahe des Haupteinganges, gegenüber der Zentralen Notaufnahme (ZNA).

Der Seelsorger, die Seelsorgerin sind telefonisch zu erreichen. Auch über Angehörige sowie die Stationen kann der Kontakt hergestellt werden.

Evangelische Seelsorge in Weende, Neu-Mariahilf und Lenglern

Pastor Matthias Spiegel-Albrecht
0551 5034-1781
Matthias.Spiegel-Albrecht@ekweende.de
Pastor Matthias Spiegel-Albrecht
Pastorin Uta Callies
0551 5034-1686
Uta.Callies@ekweende.de
Pastorin Uta Callies

 

 

Gottesdienst und Andacht

In Weende

Sonntags um 10 Uhr findet der evangelische Gottesdienst mit Abendmahl in der Theodor-Zöckler-Kapelle im Weender Krankenhaus (An der Lutter 24) statt. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten Sie gerne. Auf Wunsch wird das Abendmahl auch in den Krankenzimmern gefeiert. Einmal im Monat findet mittwochs eine musikalische Abendandacht statt.
 

In Neu-Mariahilf

Gottesdienste werden per Aushang im Haus bekanntgegeben. Diese finden in der Kapelle des Krankenhauses statt (Waldweg 9). Er wird mit Video und Ton in die Patientenzimmer übertragen, so dass auch nicht gehfähige Patienten am Gottesdienst teilnehmen können.

Hier gibt es Informationen zur neuen Krankenhaus-Kapelle.

 

In Lenglern

Die Termine der Andachten werden per Aushang im Haus bekanntgegeben. Ort ist das Café (Station L 3).